Biofeedback

Mittels Biofeedback können unterschiedliche Körperfunktionen optisch und akustisch am Computerbildschirm dargestellt  werden. 
In mehreren Sitzungen wird ein Änderung bestimmter störender Körperfunktionen erlernt.

Anwendungsfelder...

  • Zähneknirschen (Bruxismus)
  • Spannungskopfschmerz
  • Migräne
  • Rückenschmerzen
  • Verspannungen der Schultern
  • Schlafstörungen
  • Nervosität
  • Bluthochdruck
  • Morbus Raynaud (Durchblutungsstörung der Hände)
  • Angststörung
  • Panikattacken
  • Stress
  • Reizdarmsyndrom